Verborgene Welten

<

Gern geleite ich Sie durch die beiden Galerien in Regenmantel und Reitwein.


Zu jedem Bild gibt es eine Geschichte. Das hat Michael Pommererening in seiner Rede zur Vernissage wunderbar veranschaulicht. Und auch die Bedeutung des Erzählens in seiner Nachhaltigkeit ist seiner Laudatio zu entnehmen.

Text: Michael Pommerening


^

TRAFO.1 in Regenmantel

im Uhrzeigersinn

| links oben | Die Ming-Ji | 2021 | getönte Cyanotypie auf Karton, coloriert (30 x 22) cm
Sie ist die Protagonistin der Novelle „Die Heirat der Kurtisane“ von Pu SongLing, einem mongolischen Schriftsteller chinesischer Abstammung (1640-1715) cm
Die Schriftzeichen für Ming-Ji sind  名⼥⽀ .  ❘ AUDIO ❘ 


| links unten | Das Haus der Grasmücken | 2018 | Öl auf Pappe (30 x 36) cm
Ein japanisches Märchen. Als ich es einst einer 93-Jährigen erzählte, sagte sie: „Jetzt weiß ich, wofür es sich zu leben lohnt.“ Das Märchen hatte einen so tiefen Bezug zu ihrem Leben, wie ich es mir als Erzählerin nicht hätte denken können.
Das ist es, was die Märchen, die Legenden, die Geschichten per se so einzigartig und persönlich machen.  ❘ VIDEO ❘  und  ❘ AUDIO ❘ 


| mitte links | Die Katzendame | 2019 | Öl auf Presspappe (97 x 39) cm
Das Märchen von den Katzen stammt aus Italien und trägt das Holle-Thema in sich. Oft ist es nur ein Katzensprung zwischen den Regionen und Geschichten der Welt. Das Holle-Thema findet sich überall.  ❘ AUDIO ❘ 


| mitte rechts | Die Dame Ragnell | 2022 | Kaltnadelradierung auf Zeichenkarton, coloriert mit Tusche (30 x 40) cm
Die Dame und Hexe Ragnell. So hässlich, als sie auf König Artus traf im Wald vor Camelot. So hässlich, dass es König Artus schauderte. So schön als Braut des Sir Gawain, als dann der Bann gebrochen war. In einem Potpourri erzähle ich über Frauen und eine davon ist die Dame Ragnell.  ❘ AUDIO ❘ 


| rechts oben | Das Burgfräulein reitet | 2017 | Tinte/Tusche auf Aquarellkarton (23 x 32) cm
| rechts unten | Die Sonne tanzt rot | 2017 | Tinte/Tusche auf Aquarellkarton (23 x 32) cm
Das Märchen "Die elf Berge bei Potsdam" ist eine Erzählung aus der Region. Das Burgfräulein reitet auf ihrem Zelter zum Brauhausberge, im Morgengrauen jenes Ostermontages, von dem die Legende erzählt. ❘ VIDEO ❘  und  ❘ AUDIO ❘ 


^

TRAFO.3 in Reitwein

im Uhrzeigersinn

| links vorn | Der Fuchs | 2019 | Kohle auf Zeichenkarton (40 x 30) cm
Möglicherweise ist er einfach nur ein Stadtfuchs, möglicherweise aber auch ein Diener der Fuchsgottheit Inari.


| links vorn | Der Sumoringer | 2019 | Kohle auf Zeichenkarton (40 x 30) cm
Möglicherweise ist er einfach nur ein Sumoringer, möglicherweise aber auch der Novize aus einem japanischen Märchen.  ❘ AUDIO ❘ 


| links mitte | Yukihime Schneeprinzess | 2019 | Acryl/Marmor auf bedruckter Leinwand (50 x 60) cm
Ein japanisches Märchen mit europäisch bekannten Motiven. Der schützende Vogel greift in seiner Metapher bis tief in die Mythenwelt der Antike.  ❘ AUDIO ❘ 


| geradezu links | Phönix 2, Start | 2021 | Pastellkreide auf Zeichenkarton (34 x 60) cm
Der Phönix. Ein allbekanntes Motiv. Doch: wann wird man je verstehen, dass der Phönix eine Metapher ist und keinen realen Brand benötigt.  ❘ AUDIO ❘ 


| geradezu mitte | AhMucen Kab | 2021 | Pastellkreide auf Zeichenkarton (80 x 58) cm
Die Götter haben gefehlt, heißt es im Mythos der Maya. Und wir Menschen tun es Ihnen gleich, sooft wir das Übermaß zum Maß erheben.  ❘ AUDIO ❘ 


| geradezu rechts oben | GimGuang bei der Aussaat | 2017 | Edding und Lackstift auf Pappe (21 x 29) cm
| geradezu rechts unten | GimGuang als Büffel | 2017 | Edding und Lackstift auf Pappe (21 x 29) cm
Die vietnamesische Legende erzählt von Gott Gim Guang. Sein Name bedeutet golden, glänzend und auch hochmütig. Er übernimmt eine ehrenwerte Aufgabe, die der himmlische Kaiser unter seinen Göttern ausgerufen hat, doch Gim Guang beweist sich als göttlicher Tölpel.  ❘ AUDIO ❘ 


 ^ 

Das Märchen zum Bild auf dem Flyer

| auf dem Flyer | Thomas der Reimer | 2022 | Öl auf Leinwand (100 x 50) cm
In der Legende von Thomas, dem Reimer (Thomas the true) trifft die Feen-Königin auf den Poeten und die Geschichte nimmt ihren Lauf.  ❘ AUDIO ❘ 


Ich freue mich auf kommende Projekte

Jede Einzelausstellung folgt einem roten Faden in Erzählung und Gestaltung. Und auch der virtuelle Rundgang auf meinen Seiten hier im Netz wird Zeile für Zeile von mir in HTML-CSS-Codierung geschrieben und ist auf diese Weise dauerhaft zugänglich!


Empfehlen Sie meine Arbeiten gern.

Stellen Sie gern Ihre Fragen!

Kontakt

Fragen zu den Märchen, zu den Preisen und Verfügbarkeiten der Bilder.

Sie können gern eine Bild-Patenschaft eingehen und meine Arbeiten gern auch direkt honorieren.
Und auch Empfehlungen sind stets willkommen.

Danke dafür vorab!
Anke Ilona Nikoleit
KJUI.de

Herzliche Grüße!
Anke Ilona Nikoleit